Aktuelles  Wir über uns   IHK  Bosch-Rexroth  Berufliche Reha  Ergotherapie  

Sie sind hier: Home > Berufliche Rehabilitation > WBR > Eignungsabklärung / Arbeitserprobung (EA/AP)


Arbeitserprobung / Eignungsabklärung

... für (lern-)behinderte Jugendliche

Dauer:

Arbeitserprobung 20 Arbeitstage
Eignungsabklärung 40 bis 60 Arbeitstage

Die Maßnahme gliedert sich in mehrere Elemente:

Die Berufsfindungsphase
dient dem Kennenlernen von Berufsfeldern, der Erkundung der eigenen Neigungen und Ermittlung der Interessenschwerpunkte.

Die Erprobungsphase
dient der praktischen Erprobung am Arbeitsplatz und untersucht die Eignung für einen speziellen Beruf bzw. Berufsfeld.

Die arbeitsmedizinische Beratung
dient der Beurteilung der gesundheitlichen Eignung für die erprobten Berufsfelder.

Die psychologische Eignungsdiagnostik
dient der Feststellung der personenspezifischen, intellektuellen Leistungsfähigkeit.

Der theoretische Unterricht
dient der Feststellung der schulischen Voraussetzungen und der Veranschaulichung der Anforderungen in den verschiedenen Ausbildungsbereichen.

Die berufswahlunterstützende/sozialpädagogische Betreuung
dient der Unterstützung der Teilnehmer bei der Gestaltung und Umsetzung der beruflichen Perspektiven.


PDF-Datei zum Download


<< zurück

copyright © 2017 Bildungszentrum Saalfeld GmbH - Bahnhofstraße 6 a - 07318 Saalfeld
Impressum    Kontakt    Sitemap    Anfahrt