Aktuelles  Wir über uns   IHK  Bosch-Rexroth  Berufliche Reha  Ergotherapie  

Sie sind hier: Home > Bildungsangebote > Maßnahmen der Arbeitsförderung > Umschulungen > Fachlagerist/-in


Umschulung zum/r Fachlagerist/-in (16 Mon.)

Die Umschulung ist durch den TÜV - Thüringen nach AZAV zertifiziert.

Inhalte

Theorie:

  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Güter annehmen und kontrollieren
  • Güter lagern
  • Güter bearbeiten
  • Güter transportieren
  • Güter kommissionieren
  • Güter verpacken
  • Güter verladen
  • Güter versenden

Fachpraxis:

  • Rechtliche Rahmenbedingungen im Unternehmen
  • Annahme von Gütern
  • Lagerung von Gütern
  • Güterkontrolle und qualitätssichernde Maßnahmen
  • Gütertransport im Betrieb
  • Arbeitsmitteleinsatz
  • Kommissionierung und Verpackung von Gütern
  • Versand von Gütern
  • Arbeitsorganisation 

Praktikum:

Festigung der Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz .

Abschluss

IHK-Abschluss als Fachlagerist/-in

Ort

Bildungszentrum Saalfeld GmbH
Käthe-Kollwitz-Straße 2 und 7
07318 Saalfeld

Dauer

16 Monate
Beginn nach Vereinbarung

Zielgruppe

Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit Bedrohte

Zugangsvoraussetzungen

Hauptschulabschluss, eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ohne Berufsausbildung
mindestens 1 Jahr Berufserfahrung.

Kosten

auf Anfrage

Förderung

Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter.
Bitte informieren Sie sich über die konkreten Bedingungen bei Ihrem Berater.

Beratung

Frau Liebmann

Tel.: 03671 5526-43
Fax: 03671 5526-14
E-Mail: h.liebmann@bz-saalfeld.de


 Flyer zum Download

copyright © 2017 Bildungszentrum Saalfeld GmbH - Bahnhofstraße 6 a - 07318 Saalfeld
Impressum    Kontakt    Sitemap    Anfahrt